Wartung und Installation von Hebeanlagen und Pumpen

Wenn sanitäre Anlagen unter dem Niveau des Abwasserkanals liegen, wird eine Hebeanlage benötigt. Über diese wird anfallendes Schmutz- und Regenwasser angehoben (hochgepumpt) und zuverlässig in die Kanalisation abgeleitet.

Verpflichtung zur Wartung von Hebeanlagen

Damit die Hebeanlage auch langfristig zuverlässig arbeitet, sind regelmäßige Wartungen wichtig. Allgemein sind Wartungen bei privater Nutzung einmal im Jahr, bei Mehrfamilienhäusern zweimal im Jahr und bei gewerblicher Nutzung viermal im Jahr in der DIN EN 13564 geregelt. Werden die Wartungsintervalle nicht berücksichtigt, kann dies schnell den Versicherungsschutz kosten.

Einsatz von Hebeanlagen in Wohnhäusern und Gewerbe

Es gibt große Hebeanlagen in Mehrfamilienhäusern und Betrieben. Diese haben meist einen Pumpensumpf unter dem Bodenniveau des Kellers. Das Schmutzwasser (auch als Grauwasser oder Schwarzwasser bezeichnet) wird hier mit großen Hebepumpen durch Druckleitungen auf das Niveau des Grundkanals hochgepumpt.

Kleinhebeanlagen kommen dagegen z.B. in Einfamilienhäusern zum Einsatz. Diese sind klein, kompakt und mit einer Saugpumpe versehen. Bekannte Hersteller von Kleinhebeanlagen sind Sanibroy, Jung, Kessel, Homa, Aco, ABS, Grundfos, Sanipro und andere.

In Wohnhäusern ist es häufig nur Brauchwasser von Waschmaschinen oder der Dusche im Keller, das in der Hebepumpe anfällt. Es gibt aber auch dort für WCs Fäkalienhebeanlagen und spezielle Toilettenhebeanlagen.

Unser Kundendienst für Wartung und Reparatur von Hebeanlagen

Wir führen Wartungen, Reparaturen und den Austausch von Hebeanlagen fachgerecht nach DIN EN 12056-4 durch. Das beinhaltet nicht nur die Überprüfung der Hebeanlage, sondern auch die Inspektion der Druckleitungen, Dichtungen, Rückschlagklappen und aller Anschlüsse.

Natürlich bieten wir auch fachliche Beratung an für die Neuinstallation von Hebeanlagen in Einfamilienhäusern, Mehrfamilienhäusern und auch im gewerblichen Betrieb. Über Kosten und Preise informieren wir Sie gerne.

Wir beantworten gerne Ihre Fragen und informieren Sie unverbindlich zu Wartung und zur Installation von Hebeanlagen. Telefon: 089/ 321 221 – 42. Unser Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Wir sind Mitglied der DWA

Zertifikate

Zertifikat ACO RSQ1 Service und Wartung von ACO Rückstausicherungssystemen
Zertifikat AC'O Rückstausicherung
Zertifikat Jung Pumpen
Zertifikat Jungpumpen